Taschenbücher

gz-neuBeschreibung

Bei diesem Buch handelt es sich nicht um ein Buch, das ich von langer Hand geplant hätte. Ich habe mir nicht vorgenommen “So, jetzt schreibe ich ein Buch über das Verhältnis von christlichem Glauben und Zen-Buddhismus.” Nein, die Texte sind über Jahrzehnte entstanden und geben meine spirituelle Entwicklung wieder.
Ich bin schon seit langem auf einer spirituellen Reise. Ich bin Christ, solange ich denken kann. Aber mein Blickwinkel hat sich mit meinem Theologiestudium geweitet. Eine wichtige Rolle spielte dabei Meister Eckhart, der Meister der Spiritualität! Heute ist er wieder modern geworden. Nicht nur deshalb habe ich ihm einen größeren Raum in diesem Buch eingeräumt. Wenn Sie ihn verstehen, werden Sie zum einen besser die Diskussion zwischen christlichem Glauben und Zen-Buddhismus verstehen, zum anderen eine große Bereicherung für Ihr spirituelles Leben erfahren.
Ich kenne Sie nicht und weiß nicht wie alt Sie sind, aber trotzdem, sind wir nicht, Sie und ich, zu alt, um uns wie jugendliche Groupies, die sich um einen Rockstar tummeln, um Zen-Meister, Gurus und Autorinnen und Autoren zu scharen? Um uns irgendwo anlehnen zu können, weil das Leben kein Ponyhof ist? Glauben wir wirklich, “da draußen” wäre jemand, der keine Probleme hätte und alle Lösungen für unser spirituelles Unbehagen zur Hand hätte? Glauben wir wirklich, ein Buch könnte mehr sein als eine Anregung auf dem Weg?
Es können uns noch so viele namhafte und profilierte Zen-Meister in klugen und weisen Büchern oder sogar in persona zur Seite stehen, letztlich müssen wir den Weg selber gehen. Letztlich sind wir für unser Leben, das ist ja eigentlich zu selbstverständlich, dass ich es hier überhaupt erwähnen muss, selbst verantwortlich. “Entdecke den Zen-Meister in dir.” lautet ein Spruch aus der spirituellen Szene. So in etwa.
Und der größte Meister ist das Leben selber. Krisen und Verluste, Enttäuschungen und Niederlagen sind wichtiger als Erfolge und Siege.

Jetzt erhältlich als  Softcover (7,99 €) und Hardcover (17,99 €) bei

epubli.de und amazon.de.

(Bitte informieren Sie sich selbst genauer über zusätzliche Kosten wie Versand oder Steuern, die je nach Land, in das Sie meine Bücher liefern lassen, unterschiedlich sein können.)


apo-thumb

Beschreibung
Wir leben in einer Zeit des Umbruchs. Die Allgegenwart des Internets, der drohende Verlust der persönlichen Freiheit, Altersarmut und Überbevolkerung, Klimawandel, Terrorismus, das Schwinden von moralischen Werten, das Verlieren der eigenen Identität an Sex und Luxus, der Gottesverlust des modernen Menschen. Das sind nur ein paar Schlagworte die uns Angst machen können. Für mich sind diese Phänomene ein Zeichen dafür, dass wir am Ende der Endzeit stehen. Aber für Resignation und Mutlosigkeit ist kein Platz. Ebensowenig wie für einen besinnungslosen Tanz am Rand des ausbrechenden Vulkans.
Mit meinen Predigten beleuchte ich unsere gegenwärtige Situation und zeige, dass wir angesichts der Umbrüche in unserer Gesellschaft und Welt nicht verzweifeln müssen, sondern hoffnungsvoll in die Zukunft gehen können, um diese aktiv mit unserem Handeln zu verändern. Im Zentrum steht dabei Gott, der in Jesus Christus menschlich und ohnmächtig geworden ist. Er bietet uns Versöhnung an.

Jetzt erhältlich als eBook (4,99 €), Softcover 6,99 €) und Hardcover (15,99 €) bei

epubli.de und amazon.de.

(Bitte informieren Sie sich selbst genauer über zusätzliche Kosten wie Versand oder Steuern, die je nach Land, in das Sie meine Bücher liefern lassen, unterschiedlich sein können.)


jesus-de

Beschreibung
Man muss nicht unbedingt Theologe oder Theologin sein, um die Bergpredigt oder die Gleichnisse Jesu verstehen zu können. Alltägliche Geschichten für die einfachen Menschen, Wanderarbeiter, Zolleintreiber, Prostituierte. Für Gerechte und Sünder.
Die Wunder können wir nicht mehr miterleben, aber die Geschichten Jesu sind einfach und verständlich für diejenigen, die ihnen mit offenem Herzen zuhören. Leider müssen wir auf das Charisma des Erzählers Jesu verzichten. Ich kann es mir nur vorstellen, wie er mit leuchtenden Augen und brennendem Herzen mit ausladenden Armbewegungen die Größe von Gottes Liebe und Barmherzigkeit angedeutet hat, wie er zu den Füßen der Ärmsten gesessen und ihnen mit dem Finger Bilder in den Sand gemalt hat, damit seine Geschichten noch anschaulicher werden. Jesus kommt einfach daher, ein Wanderprediger mit staubigen Füßen und ungewaschenen Händen und vergibt die Sünden. Das tut er mit Gottes Vollmacht. Und alles was er tut wird zum Zeichen dafür, wie es Gott mit seinen Menschen meint. Jesus sieht das Wesentliche, weil er Gottes Herz kennt. Die schmutzigen Hände beim Essen machen den Menschen nicht unrein, sondern was aus seinem Mund herauskommt, böse Worte aus einem bösen Herzen, die machen den Menschen unrein. Die Gebote sind für die Menschen gemacht und nicht gegen sie. Darum heilt er am Sabbat und pflückt mit seinen Jüngern Korn vom Feld. Die Theologen haben nicht das letzte Wort, sondern lasst die kleinen Kinder zu mir kommen, denn sie verstehen Gottes Reich. Bei Jesus wird plötzlich alles ganz einfach. Liebe Gott und deinen Nächsten wie Dein Selbst. Das ist alles. Selbst ein Glaube, der so klein ist wie ein Senfkorn, kann Berge versetzen. Sorge dich nicht um morgen, sondern vertraue in Allem auf Gott. Jesus war selbst tief in der jüdischen Frömmigkeit verankert. Er kannte Gott, wie ein Sohn seinen Vater kennt.

Jetzt erhältlich als eBook (5,99 €), Softcover (7,99 €) und Hardcover (17,99 €) bei

epubli.de und amazon.de.

(Bitte informieren Sie sich selbst genauer über zusätzliche Kosten wie Versand oder Steuern, die je nach Land, in das Sie meine Bücher liefern lassen, unterschiedlich sein können.)


blaue-stunde-thumb

Beschreibung
Ich sage nicht zu viel, wenn ich sage, dass Sie als Leserinnen und Leser mein Lebensbuch in den Händen halten.
Als ich vor rund zwanzig Jahren angefangen habe, meine Gefühle und Gedanken niederzuschreiben, habe ich noch nicht geahnt, welche wichtige Wirkung das Schreiben auf mich haben würde.
Oft sind wir in einem Wust aus Gefühlen, Stimmungen und Gedanken gefangen. Bringen wir sie dann zu Papier, können wir endlich wieder klar denken – und fühlen. Gerade in Krisenzeiten hat sich für mich das Schreiben als Befreiung und wahrer Segen erwiesen.
Wer bin ich? Woher komme ich? Wohin gehe ich? Worum geht es im Leben? Woran kann ich heute noch glauben?
Diese Fragen haben mich seit jeher bewegt und bewegen mich immer noch. Ich versuche keine theoretischen Antworten zu geben, sondern die Texte sind aus ganz konkreten Lebenssituationen entstanden. In vielen von ihnen geht es für mich um das “pure Überleben”. Ursprünglich habe ich gar nicht daran gedacht, meine Texte überhaupt jemals zu veröffentlichen.
Aber vielleicht suchen Sie, ähnlich wie ich, nach Antworten. Ich würde mich freuen, wenn etwas für Sie dabei wäre!

Jetzt erhältlich als  Softcover (9,99 €) und Hardcover (20,99 €) bei

epubli.de und amazon.de.

(Bitte informieren Sie sich selbst genauer über zusätzliche Kosten wie Versand oder Steuern, die je nach Land, in das Sie meine Bücher liefern lassen, unterschiedlich sein können.)


hardcore-bibel

Beschreibung
Die Bibel ist für mich das wichtigste Buch in meinem Leben. Gäbe es sie nicht, wüsste ich wohl kaum etwas von Jesus, in dem Gott den Menschen sein Herz gezeigt hat. Vielleicht kann man die Bibel als Grundgesetz der Christinnen und Christen bezeichnen. So wichtig ist sie für ihren Glauben. Dabei dient uns Luthers Wahlspruch “Was Christum treibet.” als Wegweiser. Nun, das muss ich näher erklären. Das bedeutet nicht: Was treibt Christus, also im Sinne von, was macht denn eigentlich Christus noch so? Sondern das bedeutet, welche Schriften in der Bibel weisen auf Christus hin? Welche Schriften atmen den Geist des christlichen Glaubens? Welche haben eine große Nähe zur Botschaft Christi vom liebenden Gott? Oder ganz einfach gefragt: Was in der Bibel drückt das Wesen des christlichen Glaubens aus? Aber das heißt nicht, dass für die Christinnen und Christen nur das Neue Testament von Bedeutung wäre. Oh nein! Die Wurzeln des christlichen Glaubens liegen im jüdischen Glauben. Daher ist es wichtig auch die Texte des Alten Testaments zu kennen. Hier habe ich Texte zusammengestellt, die die “Basics” des christlichen Glaubens bilden. Aber in der Bibel ist noch viel mehr, was sich zu lesen lohnt.

Jetzt erhältlich als Softcover (12,99 €) und Hardcover (27,99 €) bei

epubli.de und amazon.de.

(Bitte informieren Sie sich selbst genauer über zusätzliche Kosten wie Versand oder Steuern, die je nach Land, in das Sie meine Bücher liefern lassen, unterschiedlich sein können.)


der-kleine-dresdner-katechismus

Beschreibung
Beim Lesen von Luthers Katechismen und dem Heidelberger Katechismus ist mir aufgefallen, wie mir vieles unverständlich vorkam, und das obwohl ich Theologie studiert habe. Sicher, meine paar Seiten können sich nicht mit diesen gigantischen Werken vergleichen. Und da kommt der Titel “Der Kleine Dresdner Katechismus”, eine namentliche Anlehnung an Luthers “Kleiner Katechismus” mit Nennung des Entstehungsorts, wie beim “Heidelberger”, vielleicht etwas großspurig daher, aber ich habe wie sie versucht, die ewige Botschaft von Gott, der uns in Christus sein menschliches Angesicht zeigt, in die Gegenwart hinein zu sagen.

Jetzt erhältlich als Softcover (6,99 €) und Hardcover (11,99 €) bei

epubli.de und amazon.de.

(Bitte informieren Sie sich selbst genauer über zusätzliche Kosten wie Versand oder Steuern, die je nach Land, in das Sie meine Bücher liefern lassen, unterschiedlich sein können.)


du-hoerst-mich-thumb

Beschreibung
Wir leben in unruhigen Zeiten. Terror und Katastrophen haben Deutschland und die Welt erschüttert. Aber wir müssen nicht verzweifeln, wenn wir an morgen denken. Deshalb nicht, weil Gott lebt. Diese Erfahrung haben nicht nur die Autoren der Psalmen in der Bibel gemacht, sondern unzählige Menschen, die durch die Psalmen Trost und Hoffnung für ihr Leben erfahren. Ja, es stimmt, ich bin nicht allein sondern in Gottes Hand. Ich kenne viele, die mit der Bibel nichts mehr anzufangen wissen, aber die trotzdem die Psalmen schätzen und lieben. Hier kommen Menschen “wie du und ich” zu Wort, weinen, schreien, flehen, bitten und verzweifeln: an sich selbst, an ihrer Lebenssituation, an Gott. Das ist kein kluges “Gerede” von der Kanzel, sondern hier geht es in vielen Texten um das pure Überleben. Die Psalmen sind nicht “political correct” oder gesellschaftlich konform, sondern kommen direkt und ungeschönt aus dem Herzen der Beter. Sie sagen ganz offen und meinen es auch so: “Pest und Cholera”, “Tod und Verderben”, für die Feinde, für die Mächtigen und Gottlosen. Das ist vorchristlich, vorhumanistisch, archaisch. Ich habe die Psalmen, die Sie hier finden selbst übersetzt. Dabei kam es mir mehr auf meine eigenen Glaubenserfahrungen an, die in die Texte mit eingeflossen sind, als auf Textgenauigkeit. Ich habe die Psalmen so interpretiert, dass sie jede/r beten kann. Gott öffnet seine Arme für jeden Menschen, der in seiner Not zu ihm kommt – gleichgültig ob Frau oder Mann, Ungläubiger, Jude, Moslem oder Christ. Lassen Sie sich von den Psalmen berühren. Ich würde mich freuen, wenn sie Ihnen gerade dann helfen könnten mit Gott zu sprechen, wenn Ihnen Ihre Lebensumstände die Sprache verschlagen haben.

Jetzt erhältlich als eBook (4,99 €), Softcover (6,99 €) und Hardcover (12,99 €) bei

epubli.de und amazon.de.

(Bitte informieren Sie sich selbst genauer über zusätzliche Kosten wie Versand oder Steuern, die je nach Land, in das Sie meine Bücher liefern lassen, unterschiedlich sein können.)